EMH metering beliefert Stromnetz Hamburg mit 350 Gateways

EMH metering beliefert Stromnetz Hamburg mit 350 Gateways

Gateway_Lieferung EMH metering Bildquelle Stromnetz Hamburg GmbH

Die Stromnetz Hamburg GmbH baut 350 Smart Meter-Gateway der EMH metering GmbH vom Typ CASA bei seinen Kunden ein. Das Smart Meter Gateway CASA war Ende 2019 vom BSI für den Smart Meter Rollout zertifiziert worden. Die Gateways wurden in sogenannten „Safebags“ ausgeliefert. EMH metering hat diese neue Verpackungs- und Transportlösung für die „Sichere Lieferkette“ (SiLke) entwickelt und zertifiziert. Die Safebags sind unter anderem mit einem NFC-Chip versehen, über den sich das Gateway und die Bag eindeutig identifizieren lassen.

Gateway_Lieferung EMH metering Bildquelle Stromnetz Hamburg GmbH
Stromnetz Hamburg erhält 350 CASA-Gateways. Im Bild v.l.n.r.: Eric Kallmeyer, Manfred Stübe (beide Stromnetz Hamburg), Thorsten Faber, Philip Hinck (beide EMH metering). Bild: Stromnetz Hamburg GmbH

Im Vorfeld hatte Stromnetz Hamburg die CASA-Geräte im Zusammenspiel mit der GWA-Software von Görlitz ausführlich getestet. „Alle Tests waren erfolgreich – jetzt können wir den Einsatz im Feld angehen“, so Eric Kallmeyer, Geschäftsbereichsleiter Metering bei der Stromnetz Hamburg GmbH.

www.emh-metering.com