Einkaufs- und Kooperationsgenossenschaft oneMETERING gegründet

Einkaufs- und Kooperationsgenossenschaft oneMETERING gegründet

oneMETERING Ziele

Die regio iT gesellschaft für informationstechnologie mbh hat sich mit vier kommunal geprägten Netzbetreibern – Regionetz GmbH, enwor – energie & wasser vor Ort GmbH, Stadtwerke Jülich GmbH und Alliander Netz Heinsberg GmbH – das gemeinsame Ziel gesetzt, die Herausforderungen in der Energiewende mit der Einkaufs- und Kooperationsgenossenschaft oneMETERING effizient umzusetzen. Schwerpunkt der Gesellschaft ist die Beschaffung von Smart-Meter-Gateways, konventionellen- sowie modernen Messeinrichtungen (spartenübergreifend), IoT-Sensorik und sämtliche Dienstleistungen, die im Zusammenhang mit den Themen Smart Metering und Smart City stehen.

oneMETERING Ziele
Grafik: NECK + HEYN Werbeagentur GmbH

Dazu Bedarfsbündelung und Dienstleistungsaustausch untereinander wollen die Kooperationspartner Ressourcen und Prozesskosten sparen. Um diese Ziele zu erreichen, bündelt die oneMETERING die Bedarfe ihrer Mitglieder und tritt als Beschaffungsstelle für sie am Markt auf. Hierdurch sollen verbesserte Einkaufskonditionen erreicht werden. Neben kooperativem Einkaufsmarketing bietet die oneMETERING ihren Mitgliedern eine Plattform zum gegenseitigen Austausch von Dienstleistungen. Dies ist laut oneMETERING besonders wichtig in Bereichen, in denen Kundennachfragen an innovativen Lösungen steigen, etwa in den Bereichen Wohnungswirtschaft, Schulen oder Filialisten.

www.onemetering.de